Liebe Mitglieder der Bürger Union,                                  Dez.2015


ein ereignisreiches Jahr 2015 geht zu Ende!
Die gute Nachricht ist sicherlich dass die Südlink-Trasse in Erdverkabelung verlegt werden soll . Dies hat kürzlich der Bundes tag beschlossen!
Die Zustimmung des Bundesrates steht allerdings noch aus. Auch hier hoffen wir auf Zustimmung!

Ein besonderes Ereignis war sicherlich die Verleihung des ersten Warburger Kulturpreises an den Künstler (Maler)Bernd Heidenreich dotiert mit 2000,-EUR. Die Laudatio hielten Ulli Nolte und Dr.Heribert Schlinker.
Dieser Preis war möglich,weil die Familie unseres Ehrenvorsitzenden Dr.Schlinker  der Hansestadt Warburg für Kultur  25000,-EUR gestiftet hat!

Die Rats- und Auschußarbeit der Ratsmitglieder und unserer sachkundigen Bürger läuft sehr gut.
An dieser Stelle ein herzliches Danke!

Überlagert wird jedoch die gesamte Arbeit durch die Flüchtlingssituation. Dies stellt sowohl die Verwaltung  als auch die gewählten Volksvertreter vor große Herausforderungen. Die Verwaltung ist trotz Personalaufstockung am Limit! Deshalb muß gerade zum Jahreswechsel unser Respekt und die Anerkennung für die heraus ragenden Leistungen der Verwaltung und den vielen Ehrenamtlichen Helfern zuteil werden!
Da es bei den finanziellen Zuweisungen aus Düsseldorf für Warburg und alle ostwestfälischen Städte und Kreise nicht die gleichen Zuwendungen je Person wie im Ruhrgebiet gibt sind wir finanziell erheblich benachteiligt!
Dagegen kämpfen alle Ostwestfalen Schulter an Schulter für eine Gleichbehandlung. Dennoch glauben wir, dass diese Herausforderungen gemeistert werden können. Die jetzt in Beschlag genommenen Turnhallen in Bonenburg, Daseburg und Ossendorf sollen zum Schuljahresstart wieder frei sein!
Bei allen Problemen die sich auftun handelt es sich um Menschen die vor Krieg,Vertreibung und Terror geflohen sind!
Zum Schluß noch mal ein Dank an die Familie Schlinker für die großzügige Unterstützung der Kultur in der Hansestadt Warburg.

Bei Ihnen allen bedanken wir uns für Ihre Mitgliedschaft und den Einsatz für die Bürger Union in 2015!

Abschließend wünschen wir allen Bürgern und Bürgerinnen der Stadt Warburg und des Warburger Landes, unseren Mitgliedern und Sympathisanten eine guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr 2016.


Bürger Union Warburg

Der Vorstand