Protokoll der JHV der Bürger Union Warburg am 25.03.2016 in der Gaststätte „Ratskeller“ in Warburg

TOP 1
Der 1. Vors. W.Gumm eröffnet die Versammlung um 18.00 Uhr und begrüßt alle Mitglieder Bürger Union und Anwesenden.

TOP 2
Er stellt fest, das hierzu Form und Fristgerecht eingeladen wurde und daher die Beschlussfähigkeit gegeben ist.

TOP 3
Das Protokoll der letzten JHV wird nach Abstimmung nicht verlesen kann bei der Schriftführerin Julia Vögeling eingesehen werden.   

TOP 4
Der Vorsitzende. Wolfgang Gumm gibt seinen Bericht über die Arbeit im Vorstand ab. Besonders stellt er die ZOO-Fahrt und den Oktoberwochenabend heraus.  Diese Ereignisse sind bereits feste Bestandteile im Jahresprogramm der Bürger Union.
Er erwähnte den Erfolg des diesjährigen Familientags der Bu auf der Eversburg

TOP 5
Die Fraktion tagt regelmäßig vor denn Ratssitzungen. In der Regel sind es die Ratsmitglieder die sich im Behördenhaus treffen. Wünschenswert wäre eine Beteiligung auch durch die Mitglieder. Wolfgang Gumm erklärte die aktuelle Situation der Unterbringung der Flüchtlinge im Stadtgebiet und erwähnte die rückläufigen Zahlen.   

TOP 6
Bericht aus der Kreistagsfraktion wurde von Hermann Evers verlesen
Der Bericht liegt im Anhang.

TOP 7
Verlesung des Kassenberichts für das Geschäftsjahr 2016 durch unsern Schatzmeister Detlef Schlass Bericht liegt im Anhang.

TOP 8
Die Kassenprüfer Holger Schütze und Matthias Weiße haben die Kasse geprüft und nichts zu beanstanden.

TOP 9
Holger Schütze stellt daher den Antrag dem Kassierer und dem Vorstand -Entlastung zu erteilen.
Die Entlastung war einstimmig.

Top 10 Wahl des Wahlleiters
19 Wahlberechtigte waren anwesend.
Es wurde Helge Himstedt vorgeschlagen und einstimmig gewählt.
Helge Himstedt nahm die Wahl an.

Top 11.1 Wahl des ersten Vorsitzenden
Vorschlag zur Wiederwahl Wolfgang Gumm
einstimmig gewählt
Wolfgang Gumm nahm die Wahl an.

Top 11.2 Wahl des zweiten Vorsitzenden
Hermann Evers stellte sich erst zur Wahl gab aber auch zu Verstehen seinen Posten als zweiter Vorsitzenden  zur Verjüngung des Vorstandes zur Verfügung stellen.
Darauf hin  wurden Pascal Vögeling und Holgen Schütze vorgeschlagen
Ergebnis:
Pascal Vögeling 11 Stimmen,
Holger Schütze 8 Stimmen,

Pascal Vögeling nahm die Wahl an.

Top 11.3 Wahl des Schriftführers
Julia Vögeling wurde  wieder zur Wahl vorgeschlagen und einstimmig gewählt
Julia Vögeling nahm die Wahl an
      
Top 11.4 Wahl des Schatzmeisters
Detlef Schlaß wurde  wieder zur Wahl vorgeschlagen
Er wurde mit einer Gegenstimme wieder gewählt
und nahm die Wahl an

Top 11.5 Wahl der Beisitzer
Vorgeschlagen wurde Hermann Evers ,Holger Schütz und Viola Hanschik
alle drei stellten sich zur Wahl:
Hermann Evers 8 Stimmen
Holger Schütze 5 Stimmen
Viola Hanschik 5 Stimmen
1 stimme ungültig

Hermann Evers gehört als Kreistagsmitglied sowieso nach der BU Satzung zum erweiterten Vorstand.
Holger Schütze und Viola Handschik nahmen die Wahl an.

Top 12 Wahl der Kassenprüfer
es wurde Ralf Jobs, Markus Schlaß und Marc Kustosz vorgeschlagen alle drei stellten sich zur Wahl
Ralf Jobs 12 Stimmen
Marc Kustosz 4 Stimmen
Markus Schlaß 1 Stimme
2 ungültige Stimmen

Top 13 Aktivitäten für das Jahr 2017
Detlef Schlaß stellte auch dieses Jahr wieder das Kinderferienprogramm vor. Es soll eine Zoofahrt am 26. August 2017 geben.
Für die Organisation wurden Pascal Vögeling  und Detlef Schlass beauftragt.
Es wurde die Zoo s in Osnabrück und Frankfurt vorgeschlagen.
Außerdem angedacht einen Familientag wieder durchzuführen, hier gab es noch keine konkreten Vorschläge.
Auch die diesjährige Oktoberwoche findet am 05.10.17 von der Bürger Union statt.
Die Bürger Union würde sich über zahlreiche Anwesenheit freuen.

Top 14 Verschiedenes
Detlef Schlass informierte über unsere Homepage und nannte Besucherzahlen auf unserer Seite
Wolfgang Gumm beendete den Offiziellen Teil der Versammlung gegen 20:00 Uhr.

Mit freundlichem Gruß

Julia Vögeling
-Schriftführerin-